FULDABRÜCK Der 3. EAM-Jugendcup war in der Bergshäuser Tennishalle erneut ein voller Erfolg und nur in der U 16 der Junioren konnte sich mit Matthew Zierenberg bei diesem deutschen Ranglistenturnier auch ein Nordhesse gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

Resonanz
Die erhoffte Teilnehmerzahl wurde mit 78 Jugendlichen in sieben Konkurrenzen erreicht – auch wenn die Meldungen, wie im Vorjahr, erst kurz vor Meldeschluss in die Höhe schnellten. Elf Landesverbände waren mit 54 Vereinen in Haupt- und Nebenrunden vertreten.

Nordhessische Erfolge
Trotz der starken auswärtigen Konkurrenz schafften es doch einige Nordhessen sich bis weit nach vorn durchzusetzen. So feierte mit Matthew Zierenberg in der U 16 ein Einheimischer überlegen den Turniersieg, als er sich im Finale
gegen das leicht angeschlagene Geburtstagskind Mihailo Pavlovic (SGT Baunatal) deutlich durchsetze. Pavlovic hatte im Halbfinale überraschend Fabian Salwiczek (TC 31 Kassel) bezwungen.

Ganz spannend verlief die U 14 der Juniorinnen, als sich im Halbfinale Liz Altmann (TC 31 Kassel) gegen die Topgesetzte Elaph Kadhim (RW Vellmar) mit 10:8 im Matchtiebreak durchsetzen konnte. Im Finale selbst musste sich Altmann gegen Lea Schrauzer von der Waske Tennis University Offenbach, die mit fünf Jugendlichen und zwei Trainern angereist waren, geschlagen geben. Viel Pech hatte auch Mika Matthias (TC 31) in der U 14, als er im Halbfinale im Matchtiebreak mit 10:12  unterlag.
Ferner erreichten Pelin Sari (BW Kassel AK U 12), Philipp Horn (KTC Bad Wilhelmshöhe AK 12) und Katrin Schwab (SGT Baunatal U 14) gute dritte Plätze.

Weitere Turniersieger
In den übrigen Altersklassen setzten sich mit Zoe Sander (Safo Frankfurt), Aaliyah Nies (Gießen), Leopold Stock (Fulda), Joris Ertl (Erlangen) und Laurens Gorf (Göttingen) Auswärtige durch,  wobei es in mehreren Konkurrenzen zu faustdicken Überraschungen kam, als Topgesetzte direkt im Auftaktmatch die Segel streichen mussten.

Ausblick
Da neben den teilnehmenden Nordhessen vor allem die
Auswärtigen erneut von diesem Turnier begeistert waren, sollte
es in 2021 unbedingt eine Fortsetzung geben, so der
Repräsentant der EAM Klaus-Dieter Stondzik bei der
Siegerehrung.

Ergebnisübersicht des 2. EAM-Jugendcups in Bergshausen

- Junioren-
U 16, Halbfinale: Zierenberg (TC 31 Kassel) – Nies (Gießen)
6:1, 6:1; Pavlovic (Baunatal) – Salwiczek (TC 31) 3:6, 6:4, 10:6;
Finale: Zierenberg – Pavlovic 6:0 Aufgabe.
U 14, Hf.: Gorf (Göttingen) – Gotzhein (Braunschweig) 6:2, 6:0;
Schmitkel (Schweinfurt) – Matthias (TC 31) 2:6, 6:4, 12:10;
Finale: Gorf – Schmitkel 4:6, 6:3, 10:8.
U 12, Hf.: Ertl (Erlangen) – Carls (Paderborn) 6:2, 7:6;
Obendorfer (Buchschlag) – Horn (KTC) 6:0, 6:0; Finale: Ertl –
Obendorfer 6:4, 6:4.
U 11, Hf.: Stock – Nophut (beide Fulda) 6:0, 6:0; Widani
(Wachendorf) – Forlenza (Wiesbaden) 6:2, 6:0; Finale: Stock –
Widani 6:2, 7:5.

- Juniorinnen - 
U 16, Hf.: Nies (Gießen) – Welge (Frankfurt) 6:1, 6:0; Justus
(Marburg) – Hauser (Frankfurt) 6:3, 6:3; Finale: Nies – Justus
6:1, 6:0.
U 14, Hf.: Altmann (TC 31) – Kadhim (Vellmar) 6:3, 1:6, 10:8;
Schrauzer (Dingolfing) – Schwab (Baunatal) 6:1, 6:0; Finale:
Schrauzer – Altmann 6:3, 6:2.
U 12, Hf.: Sander (Frankfurt) – Sari (BW Kassel) 6:0, 6:1;
Mircheva (Hünfeld) – von Bremer (Schwalbach) 3:6, 6:3, 10:4;
finale: Sander – Mircheva 6:2, 6:2.
Nebenrundenfinalspiele mit Nordhessen:
Juniorinnen U 12: Arnold (Baunatal) – Lezius (Ahnatal) 6:3, 7:6.
Junioren U 12: Konstantinov (Sandanger) – Wittig (KTC) 7:6,
6:1.



Die erfolgreichsten Nordhessen des 3. EAM-Jugendcups mit von links: Mihailo Pavlovic, Matthew Zierenberg, Liz Altmann und Pelen Sari.


Die Sieger des 3. EAM-Cups mit von links (vorn): Joris Ertl, Zoe Sander, Leopold Stock, (hinten) Oberschiedsrichter Klaus-Dieter Stondzik, Matthew Zierenberg, Laurens Gorf, Lea Schrauzer, Aaliyah Nies und Turnierleiter Wilfried Müller.

DEUTSCHE RANGLISTEN

DIE NEUEN DEUTSCHEN RANGLISTEN DER JUGEND UND AKTIVEN SOWIE DER SENIOREN.

damen herren
juniorinnen junioren
seniorinnen senioren
s_logo


sporttreff

Wer ist online

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework