Fuldabrück Der erste Teil der Jugendbezirks-Hallenmeisterschaften in Bergshausen mit den Altersklassen U 10 und U 11 endete mit den Siegen von Irem Aras (RW Vellmar), Paul Kollmar (KTC Bad Wilhelmshöhe) und Elvyn Pahlisch (SGT Baunatal), ehe am nächsten Wochenende die Altersklassen U 12 – U 18 ins Rennen gehen. Im größten Feld – Junioren U 11 – war Elvyn Pahlisch nicht zu bezwingen. Ohne Satzverlust gelangte er ins Finale, wo er auf Dominik Neumann (BW Kassel) traf und sich dort in zwei Sätzen durchsetzen konnte.


Bei den Juniorinnen U 11 gab es zwei Dreiergruppen in denen sich zunächst Irem Aras und Kim Neele Gottschalk (Baunatal) durchsetzten, ehe Aras das Finale für sich entschied. Paul Kollmar (KTC Wilhelmshöhe) und Jona Lezius (Ahnatal) setzten sich in den Dreiergruppen der U 10 der Junioren durch. Das Finale sicherte sich Paul mit 6:3, 6:2.

Ergebnisübersicht der Jugendbezirksmeisterschaft
Junioren U 11, Halbfinale: Pahlisch – Schrauf (beide Baunatal) 6:3, 6:4;
Neumann (BW Kassel) – Kulp (KTC) 6:0, 6:0; Finale: Pahlisch –
Neumann 6:3, 6:3. Nebenrundenfinale: Bezikofer (Lohfelden) – Beha
(KTC) 6:3, 6:4.
Junioren U 10, Finale: Kollmar (KTC) – Lezius (Ahnatal) 6:3, 6:2.
Juniorinnen U 11, Finale: Aras (Vellmar) – Gottschalk (Baunatal) 6:2,
6:1.



U 11: Nele Gottschalk und Irem Aras

 


U 10: Jona Lezius und Paul Kollmar

 


U 11: Elvyn Pahlisch und Dominik Neumann

 

DEUTSCHE RANGLISTEN

DIE NEUEN DEUTSCHEN RANGLISTEN DER JUGEND UND AKTIVEN SOWIE DER SENIOREN.

damen herren
juniorinnen junioren
seniorinnen senioren





s_logo



 

Wer ist online

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework